Vorschau: FV Schutterwald – SV Oberachern

Landesliga Südbaden – Freitag, 10.August 2018 um 18:30 Uhr.

Nach dem Derbyerfolg am Montag gegen den VfB Bühl wartet auf die Oberliga Reserve des SV Oberachern bereits am Freitag die nächste Prüfung im ersten Auswärtsspiel der Saison beim FV Schutterwald.

Der FV Schutterwald gehört für SVO Coach Stefan Geppert auch in dieser Saison zum großen Favoritenkreis der Landesliga: „Das Pokalspiel des FV am Mittwoch gegen den Verbandsligisten aus Mörsch hat gezeigt, dass man mit Schutterwald in dieser Saison wieder rechnen muss. Wir versuchen aber die Leistung vom Montag zu bestätigen, um nicht wie in der letzten Saison mit leeren Händen die Heimreise antreten zu müssen.“

In der vergangenen Saison konnten beide Mannschaften jeweils ihre Heimspiele für sich entscheiden, im letzten Aufeinandertreffen behielt der FV Schutterwald zu Hause mit 2:1 die Oberhand.

Personell kann Geppert fast auf die selbe junge Mannschaft aus dem Montagsspiel zurück greifen, einzig Daniel Filkovic konnte aufgrund einer Grippe in dieser Woche nicht mit trainieren. Für Neuzugang Nurdogan Gür könnte ein Einsatz noch zu früh kommen.