FV Muggensturm – SV Oberachern II

Bezirksliga Baden-Baden

FV Muggensturm – SV Oberachern II, Sonntag 15.00 Uhr

Durch die nicht unbedingt erwartete Niederlage des SV Sasbach (51 Punkte) schaffte die Oberligareserve wieder den Sprung an die Tabellenspitze (53). Da auch das komplette Verfolgerfeld patzte, beträgt der Vorsprung auf die härtesten Verfolger komfortable neun Zähler. Somit benötigt das Team von Stefan Geppert rein rechnerisch nur noch einen Zähler aus den letzten drei Partien, um sich zumindest Relegationsplatz zwei zu sichern.

Beim abstiegsgefährdeten FV Muggensturm will die Elf um Kapitän Andreas Weisgerber ihre Erfolgsserie fortsetzen, muss dabei aber auf der Hut sein, denn 21 ihrer 31 Zähler konnte der Vorjahressechste auf eigenem Terrain verbuchen. Obwohl die Gastgeber in der Rückrunde erst neunmal ins gegnerische Gehäuse trafen, stehen in diesem Zeitraum auf der Habenseite 15 Punkte zu Buche.

Im Hinspiel behielten die Achertäler mit 3:1 die Oberhand.